Teilnahmebedingung zum Fischbeker Volkslauf 2018

Mit meiner Anmeldung erkenne ich die Organisationsform des Veranstalters an,
bin einverstanden mit der elektronischen Speicherung meiner Daten zur Durchführung der
Veranstaltung und der Veröffentlichung meiner Wettkampfdaten.
Mir ist bekannt, daß
- die Teilnahme mit eigene Gefahr erfolgt,
- der Veranstalter nicht bei Unfällen, Diebstählen und sonstigen Schadensfällen haftet,
- meine Teilnahme erst nach Eingang der Startgebühr erfolgen kann .


Einverständniserklärung zum Fischbeker Volkslauf 2018

Mit meiner Meldung und Teilnahme an dieser Veranstaltung erkenne ich die Sportordnung des DLV sowie die
Organisationsform des Veranstalters an. Mir ist bekannt, dass meine Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt
und Haftungsansprüche gegen den Veranstalter ausgeschlossen sind. Ich werde weder gegen die Veranstalter
und Sponsoren des Laufs noch gegen die Stadt des Austragungsortes oder deren Vertreter Ansprüche erheben,
sollten mir durch die Teilnahme am der Veranstaltung Schäden oder Verletzungen entstehen. Dieser
Haftungsausschluss gilt auch für meine Begleitpersonen. Ich bestätige ausdrücklich die Richtigkeit aller
von mir angegebenen Daten und versichere, meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben. Ich
erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingsstand habe. Meine Teilnahme kann erst nach
Eingang von Meldung und Startgeld erfolgen. Eine Rückerstattung von Startgebühren bei Nichtteilnahme am
Wettkampf erfolgt nicht. Sollte die Veranstaltung aus nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründen
(z.B. Sturm, höhere Gewalt) ausfallen, so wird die Startgebühr ebenfalls nicht erstattet. Die Anmeldung
ist erst gültig, wenn das Startgeld eingetroffen ist. Streichung und Zusätze auf dem Anmeldungsformular
sind gegenstandslos.